· 

Meine 5 Lippenstift Favoriten für dein perfektes Brautstyling

 

Kennst Du das Gefühl? Man ist fertig mit der Make-up Artist Ausbildung und möchte einfach nur loslegen. Es juckt einen schon förmlich in den Fingern 💪 😊 Jetzt geht es daran das eigene Make-up Kit aufzubauen. In meinen Braut Make-up Workshops höre ich ganz oft die Frage:

„Welche Lippenstifte wählst du zu deinem Braut Make-up?“

 

Anscheinend ist das ganz oft ein Problem, vor allem wenn man am Anfang steht als Visagist bzw. Make-up Artist.

Ich kann mich selber noch daran erinnern, als ich vor der Auswahl der Lippenstifte gestanden bin und völlig überfordert war. Woher soll man denn da wissen, was man in der Praxis tatsächlich benötigt?

 

Seit 10 Jahren bin ich nun als Make-up Artist tätig und habe wirklich viele Produkte und Farben getestet. Irgendwann kristallisieren sich dann immer mehr die Favoriten heraus, die auch beim Endkunden super ankommen. Das beste Zeichen ist, wenn sich die Kundin die Farbe nachkaufen möchte 😃 So wird der Kreis der Favoriten immer enger, bis man ganz genau weiß, was gut ausschaut bei welchem Augen Make-up.

 

 

 

Hier kommen meine all-time Favorites in Sachen Bridal Lippenstift Farben

 

Becca Ultimate Lipstick Love Lippenstift

in der Farbe Bare 

 

Wenn ich meine Braut in frischen Apricot Tönen schminke, dann greife ich super oft zu der Farbe Bare von Becca. Einfach ein wunderschönes warmes Beige mit einem leichten Apricot Touch – so so schön! Mit dieser Farbe kann man wirklich nichts falsch machen.

Ein absoluter Hingucker sind auch Smaragd grüne Smokey Eyes in Kombination mit der Farbe Bare, ein unschlagbares Duo!

 

Folgenden Lipliner verwende ich in Kombination mit diesem Lippenstift:

MAC Lip Pencil in der Farbe Stripdown

MAC Satin Lippenstift

in der Farbe Faux

 

Auch wenn die MAC Lippenstifte durch die vielen Indie Brands in den letzten Jahren immer mehr in den Hintergrund gerückt sind, bin ich dieser Farbe treu geblieben.

 

Die Farbe Faux hatte ich sofort ins Herz geschlossen – auch ein persönlicher Liebling von mir. Ein medium mauviger Roséton, so eine tolle Farbe für ein perfektes Brautstyling.

Nicht vergessen: MAC hat eine Pro Mitgliedschaft für Make-up Artisten, wo du dich registrieren kannst und dann 40% Rabatt erhältst.

 

Folgenden Lipliner verwende ich in Kombination mit diesem Lippenstift:

Charlotte Tilbury in der Farbe Supersize Me

MAC Satin Lippenstift

in der Farbe Crème Cup

 

Dieser Farbton ist in mein Kit eingezogen, als ich vermehrt von meinen Bräuten den Wunsch gehört habe, sie wünschen sich die Lippen doch noch etwas rosiger, also noch etwas mehr Farbe auf den Lippen.

Ich hatte bis dahin sehr lange mit dem MAC Lippenstift „Blankety“ gearbeitet, aber das war dann doch zu bräunlich und daher musste etwas frischeres her. Seitdem hab ich diese Farbe schon so oft nachgekauft und auch meine Bräute lieben diesen frischen (eher kühleren) Rose Ton.

 

Folgenden Lipliner verwende ich in Kombination mit diesem Lippenstift:

 

NYX Lip Pencil in der Farbe Natural

Charlotte Tilbury Matte Revolution Lippenstift

in der Farbe Pillow Talk Original

 

Diesen matten Kult-Nude-Lippenstift in einem traumhaften Rosa kennt wohl mittlerweile jeder – eher ein wärmeres Rosa im Vergleich zu dem MAC Faux und Crème Cup. Wenn ich meine Braut in einem zarten Rosé schminke und der Hautton meiner Kundin eher wärmer ist, dann verwende ich super gerne diesen Lippenstift. Er bringt die Kundin sofort zum strahlen und kann auch nach der Hochzeit super im Alltag getragen werden.

 

 

Nicht vergessen: Charlotte Tilbury hat eine Pro Mitgliedschaft für Make-up Artisten, wo du dich registrieren kannst und dann 30% Rabatt erhältst.

 

Folgenden Lipliner verwende ich in Kombination mit diesem Lippenstift:

 

Charlotte Tilbury in der Farbe Pillow Talk

Charlotte Tilbury Hot Lips

in der Farbe KIM K.W.

 

Zu guter Letzt folgt mein absoluter Nude Favorit!

 

Dieser Nude-Lippenstift in einem Hellrosa-Beige-Ton ist einfach perfekt für jeden Smokey Eyes Make-up Look. Besonders für sehr hellhäutige ist das ein so toller Nude Ton. Mein absoluter Liebling – hach ein Traum!

 

Verwende ich zwar eher selten für Bräute, aber ich möchte ihn dir nicht vorentvorhalten möchte 😃

 

Folgenden Lipliner verwende ich in Kombination mit diesem Lippenstift:

NYX Retractable Lip Liner in der Farbe Natural

 

Jetzt denken sich vielleicht einige, wo ist hier bitteschön der Unterschied? 😃 Mein Mann würde sagen, dass schaut alles gleich aus - wer kennt das auch ;-) 

Also natürlich bleiben wir in Sachen Brautstyling immer in einem ähnlichen Farbraum, allerdings sind es natürlich Nuancen, ob jetzt etwas kühler oder etwas wärmer, mehr rose oder mehr apricot oder doch eher beige.

 

Ich achte bei Lippenstift auch auf die Untertöne und ich bin davon überzeugt, dass genau diese kleinen Nuancen am Ende super wichtig sind für das Gesamtbild eines Make-up Looks.

 

 

Ich würde mich natürlich wieder sehr freuen, wenn ihr mir noch einen Kommentar zu diesem Blogbeitrag da lasst. Hat er euch geholfen/ gefallen oder fehlen euch noch Infos zum Thema?

 

Ich freue mich auf euer Feedback und antworte euch natürlich auch jederzeit gerne!

 

Alles Liebe,

 

eure Ina